Autor: Abt. SCHACH FT Rosenheim e.V.

  • Obb. Schach-Blitzmeisterschaft: Schönes Turnier und Platz 3 für Julian Essmann

    Dank des schönen Saals richtet die Schachabteilung regelmäßig Turniere aus: am 29.01.2023 war es die obb. Blitz-Einzelmeisterschaft. 37 Teilnehmenden aus 17 Vereinen kamen auf die Mangfall-Insel. Mit 7 Teilnehmenden stellte die FT das größte Kontingent. Sieger wurde das erst 12jährige Supertalent Konstantin Paul Stichter aus Traunstein mit 9/12. Unser Spitzenspieler Julian Essmann startete nach einem […]

  • Schach-Bezirksliga: Rosenheim besiegt Ebersberg-Grafing mit 4,5 : 3,5

    Schach-Bezirksliga: Rosenheim besiegt Ebersberg-Grafing mit 4,5 : 3,5

    Am 4. Spieltag tat die erste Mannschaft bei ihrem Sieg gegen Ebersberg-Grafing einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt. Nicht so gut lief es für die beiden B-Klassen-Teams: Die Zweite Mannschaft spielte gegen die SF Rosenheim 2 3:3 Unentschieden, die Dritte verlor gegen Traunstein/Traunreuth 2 mit 1,5:4,5. Die Erste lieferte eine sehr solide Vorstellung ab: Ein Remis […]

  • Simultan mit Schach-Großmeister Krivoborodov – nur Fabian Heim gelang ein Remis

    Simultan mit Schach-Großmeister Krivoborodov – nur Fabian Heim gelang ein Remis

    Schach-Simultanauftritte von Großmeistern gibt es seit 150 Jahren – diese alte Tradition wurde im Saal der Freien Turnerschaft am 09.12.22 fortgeführt. Der Exil-russische Großmeister Egor Krivoborodov trat gegen 19 Gegner*innen an, darunter auch der Präsident des Bayerischen Schachbundes, Peter Eberl. Neben einigen Jugendlichen unserer Abteilung trat mit Aleksandar auch ein aktiver Spieler der Fußballabteilung an. […]

  • Schach-Vereinsmeisterschaft: Peter Braun siegt im 3. Turnier

    Schach-Vereinsmeisterschaft: Peter Braun siegt im 3. Turnier

    Das dritte Turnier im diesjährigen Zyklus gewann Peter Braun mit 5 Siegen aus 5 Partien gegen starke Konkurrenz: Damit übernimmt er auch die Führung in der Jahreswertung:

  • Max Steffelmaier +

    Die Schachabteilung trauert um sein langjähriges Mitglied Max Steffelmaier. Er verstarb am 21.11.22 nach langer Krankheit im Alter von 74 Jahren. Max war über lange Jahre ein Motor des Vereins. Er gab mit viel Engagement und Kreativität die Vereinszeitung heraus und gründete eine 2. Mannschaft, die er auch zum Aufstieg führte. Im Jahr 1989, kurz […]

  • Erfolgreiche Jahreshauptversammlung am 18.11.2022

    Die erste Jahreshauptversammlung der FT Rosenheim nach 2 Jahren Corona-bedingter Pause war ein gelungener Aufbruch in eine neue Zukunft: die 78 anwesenden Mitglieder – eine rekordverdächtige Zahl – verabschiedeten eine Neufassung der Satzung mit Finanz- und Geschäftsordung, wählten einen neuen Vorstand und genehmigten den Haushalt 2023. Die Abteilung Boogie-Woogie wurde aufgelöst. Bei der Satzung beschreitet […]

  • FT-Schach dominiert bei der oberbayerischen Schnellschachmeisterschaft

    So einen Erfolg gab es in der jüngeren Vereinsgeschichte noch nie: bei der Bezirksmeisterschaft im Schnellschach 2022 stellten wir mit Julian Essmann den Sieger und belegten die Plätze 3, 5 und 7. Insgesamt nahmen 28 Spieler bei dem Turnier in der Tante Paula in Rosenheim teil. Tabelle und Fotos auf der Abteilungswebsite.

  • Jahreshauptversammlung

    Liebes Mitglied, zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am Freitag, 18.11.2022 um 19:00 Uhr im Mehrzweckraum der Freien Turnerschaft Rosenheim e.V., Klepperstraße 18 z, laden wir herzlich ein. Die Tagesordnung ist wie folgt: Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnungspunkte Totengedenken Ehrungen Berichte Abteilungsleiter:innen mit Aussprache Bericht Vorstand inkl. Kassenbericht mit Aussprache Bericht der Revisoren mit Aussprache Entlastung der Vorstandschaft für die Vorjahre (ab […]

  • U12-Mannschaftsmeister – schon wieder ein Titel für die FT-Schachjugend

    Mit 7:1 Punkten wurde unsere Bambini-Mannschaft in Isental ungeschlagen Kreismeister bei der U12. Wir stellten mit Lukas Wittmann auch den besten Einzelspieler, er gewann alle vier Partien. ihm folgte Delicia Maier, die nur ein Remis abgab.

  • Schach-Mannschaften: 1. Mannschaft verliert, U16 siegt

    Das die Bezirksliga als Aufsteiger ein „hartes Brot“ wird, bekamen wir beim letzten Kampf – leicht ersatzgeschwächt angetreten – deutlich zu spüren. Mit einem Sieg von Julian Essmann am Spitzenbrett und drei weiteren Remisen von Achim Diehl, Wolfram Inngauer und Detlev Rochol ging der Kampf gegen die starken Traunsteiner 2,5:5,5 verloren. Im internen B-Klassen-Vergleich obsiegte […]