Max Steffelmaier +


Die Schachabteilung trauert um sein langjähriges Mitglied Max Steffelmaier. Er verstarb am 21.11.22 nach langer Krankheit im Alter von 74 Jahren.

Max war über lange Jahre ein Motor des Vereins. Er gab mit viel Engagement und Kreativität die Vereinszeitung heraus und gründete eine 2. Mannschaft, die er auch zum Aufstieg führte. Im Jahr 1989, kurz vor der Wende, organisierte er eine legendäre Begegnung mit dem Thüringer Verein in Greiz.

Wir werden Max ein ehrendes Andenken bewahren.

,