Kategorien
Allgemein

Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2022

Photo by Alexas_Fotos on Unsplash

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Ehrenamtliche, liebe Trainerinnen und Trainer, liebe Förderinnen und Förderer, liebe Aktive, liebe Fans der FTR,

In diesen unruhigen und schweren Zeiten, ausgelöst durch die Coronapandemie, möchte sich der Vorstand bei Euch für eure Treue zu unserem Verein in der Vergangenheit und auch darüber hinaus recht herzlich bedanken.

Jetzt könnte uns die Pandemie wieder zum Pausieren zwingen, wer weiß schon was die nächsten Wochen und Monate bringen.

In dieser Zeit sind soziale Kontakte besonders wichtig.

Deshalb gilt unser Besonderer Dank unseren Übungsleitern und ehrenamtlichen Funktionären, die es immer wieder aufs Neue schaffen, durch ihr Engagement unsere Mitglieder zu motivieren. Dies verdient höchste Anerkennung für diese besondere Leistung.

Uns ist es auch an dieser Stelle ein besonderes Bedürfnis, bei allen die im Hintergrund arbeiten und für ein harmonisches Vereinsleben Sorge tragen, uns herzlich zu bedanken. Jeder, der hier seinen Beitrag leistet, ist in unserem Verein extrem wichtig, um die familiäre Bindung an diesen Verein weiter zu festigen.

Stets im Vordergrund arbeitete unsere 1. Vorsitzende Alexandra Bergmann, die im November aus persönlichen Gründen von diesem Amt zurücktrat. Wir bedanken uns herzlich für ihr Engagement in den 2 Jahren und wünschen ihr für die weitere Zukunft das Beste.

Leider liegen noch ein paar schwere Wochen über den Winter vor uns, die wir gewillt sind, mit Euch Allen getreu unserem Motto, einer großen Vereinsfamilie, zu meistern.

Wir freuen uns auf das neue Jahr, um mit euch allen gemeinsam die Zukunft unserer „Fritschi“ weiterhin positiv gestalten zu können.

In diesem Sinne wünschen wir Euch frohe und geruhsame Weinachten, sowie ein gutes, erfolgreiches 2022 und vor allen Dingen Gesundheit.

Eure Vorstandschaft
Daniel Wagner & Adi Kaiser