Traurige Mitteilung

Unser Vereinskamerad Werner Weishäupl ist heute vormittag am 15.05.2020 an einem Herzinfarkt verstorben! Seit 1966 ist er einer meiner ältesten und besten Freunde gewesen.

Vor mittlerweile einigen Jahren habe ich ihn für die FT begeistern können. Zunächst begann er als Platzwart. Schnell war er mit seiner Zuverlässigkeit und seinem Einsatz nicht mehr wegzudenken.

Für technische oder EDV-Probleme wusste er immer einen Rat, er wusste immer, wo etwas zu finden war. Vor allem hat er sich eigenständig Gedanken gemacht und mitgedacht, und sich dann auch gekümmert. Ihm musste man nichts anschaffen, er hat einfach gemacht, was nötig war. Vor keinem Arbeitsdienst hat er sich gescheut, er war immer zur Stelle, zuverlässig und fleißig.

Zuletzt hat er die wichtige Funktion des Vereinsheim-Hausmeisters übernommen. Auch da hat er sich in die Haustechnik eingearbeitet und wusste über alles Bescheid. Zudem hatte er immer einen realistischen Blick auf die Vorgänge im Verein, nahm Anteil und hatte dabei nie seinen Humor verloren.

Ein großer menschlicher Verlust, für alle, die ihn kannten, und natürlich für den Verein überhaupt!

Mach`s gut, wir behalten Dich in bester Erinnerung lieber Werner.

Dein Freund Werner im Namen der Freien Turnerschaft Rosenheim